rcbrs.de | Rugby Club Bonn-Rhein-Sieg e.V. | Martin-Luther-King-Str. 22 | 53175 Bonn | Kontakt: infos@rcbrs.de

  • Home
  • Mannschaften
  • Herren

Schlammschlacht in Luxemburg

Am vergangenen Samstag reisten nur 17 Löwen zum Spiel gegen den Tabellennachbarn aus Walferdange in Luxemburg. Bereits auf der verspätet angetretenen Busfahrt merkte man, dass es ein nasses Spiel ohne technische Finesse werden würde, schließlich regnete es durchgehend. Am Platz angekommen stellten den Löwen dann fest, dass es zwar kalt und der Boden tief, aber immerhin nicht mehr regnerisch ist. So hatte man sich vorgenommen, im Flutlicht von Walferdange endlich den ersten Sieg der Saison mitzunehmen. Doch dann kam alles anders: Bonn startete engagiert und konnte die ersten Gedränge immer...

Weiterlesen

Harter Kampf gegen Düsseldorf

Wir hatten ein enges Spiel erwartet, und haben einen Krimi zum Nägel abbeißen bekommen! Vor erneut großer Kulisse lieferten sich die mit nur drei Auswechselspielern angetretenen Löwen ein spektakuläres Duell mit den Gästen aus der Landeshauptstadt. Zunächst legten die Gäste schon früh per Straftritt vor, ehe beide Mannschaften immer wieder aussichtsreiche Chancen hatten. Nachdem die Hausherren allerdings nach einem zu hoch angesetzten Tackle für zehn Minuten in Unterzahl spielen mussten, nutzten die Dragons die Überzahl zum ersten Versuch des Spiels und die 8:0 Führung (31. Minute). Nachdem...

Weiterlesen

Niederlage im Derby

Es war angerichtet: Nach fast zwei Jahren ohne Rugbyspiele wachte der Rugbyplatz Rheinaue aus seinem Dornröschenschlaf auf. Aber wie! Zum Derby gegen den RSV Köln war es am Spielfeldrand so voll wie seit ewig nicht mehr! Und als Johannes Dziuba die ersten Heimpunkte der Saison per Straftritt aus gut 40 Metern Entfernung holte, wurde es zum ersten mal wieder richtig laut an der Martin-Luther-King-Straße. Diese Punkte waren jedoch nur der Anschluss nach zwei Blitzversuchen der Gäste aus der Domstadt. Ein weiterer erfolgreich versenkter Straftritt durch Dziuba brachte die Löwen dann auf 6:12...

Weiterlesen

Löwen erhalten Bundesligalizenz

Nachdem aufgrund der Pandemie die Saison 2019/2020 vorzeitig abgebrochen wurde und die Saison 2020/2021 gar nicht erst stattfand gibt es zu Saison 2021/2022 endlich wieder einen Spielbetrieb. Hier wird mit den selben Vereinen wie in der abgebrochenen Saison gespielt, und unsere Bonner Löwen haben die Bundesligalizenz ohne Einschränkungen erhalten! Los geht es am 04.09.2021 um 15:00 Uhr in Frankfurt gegen den SC 1880 Frankfurt. Alle Heimspieltermine haben wir Euch in der Grafik oben zusammen gestellt. Außerdem könnt ihr unseren Googlekalender abonnieren, und habt alle Spiele der Löwen gleich...

Weiterlesen

Enttäuschendes Ergebnis gegen Walferdange

Man hatte sich viel vorgenommen in Bonn: Nach dem Warm-Up in den neuen Warm-Up-Shirts, die vor dem Spiel durch den Hauptsponsor DHL übergeben wurden sollte der erste Saisonsieg her. Und so starteten die Löwen auch in die Partie: Mit viel Druck. Doch bereits in der ersten Minute gab es den ersten Rückschlag: Sturmtrainer und Sturmführer Philipp Gerbecks verletzte sich derart am Fuß, dass er ausgewechselt werden musste. Dennoch dominierten die Löwen nicht nur die Gedränge sondern zunächst das gesamte Spiel. Und so waren die Löwen einmal nur durch hochhalten des Balles im Malfeld und zwei mal...

Weiterlesen

Starke Leistung gegen Köln

Am Samstag hieß es endlich wieder "Derbytime" auf dem Rugbyplatz Rheinaue. Beide Teams waren bereits vor dem Heimspiel motiviert bis in die Haarspitzen: Köln ließ per Facebook verlauten, man wolle im Derby "ein deutliches Ausrufezeichen" setzen, während die Löwen hochmotiviert waren, zum ersten Mal seit mehreren Jahren ein Derby gegen Kölns erste Mannschaft zu spielen.

Und so gab es auch kein langes abtasten: Köln setzte sich vom Ankick weg in der Bonner 22-Meter-Zone fest und stand sich vor allem selber im Weg oder scheiterte an der stark eingestellten Bonner Verteidigung. Es dauerte bis in...

Weiterlesen

Knappe Niederlage in Walferdange

Für das Kellerduell im Großherzogtum Luxemburg beim RC Walferdange hatten sich die Löwen viel vorgenommen, wollte man doch endlich Punkte für die Tabelle sammeln. Auch auf Seiten der Gastgeber war zu merken, dass man sich viel vorgenommen hatte. Und so ging es von Anfang an hoch her, und so hatten die Gastgeber bereits in der dritten Minute die Chance auf die ersten Punkte per Straftritt, vergaben diese aber genauso wie die Bonner nur zwei Minuten später auf der anderen Seite. Doch nach nu neun Minuten antizipierte der Bonner Sebastian Schmidt einen Pass der Gastgeber perfekt und sprintete...

Weiterlesen

Vorausschau auf unsere Saison in der zweiten Bundesliga

Keinen Monat mehr und die Saison 2019/2020 beginnt, und für die Löwen ist es die erste seit ein paar Jahren in der zweiten Bundesliga. In der zweiten Bundesliga West treffen unsere Löwen auf sechs Mannschaften:

Mit dem RC Walferdange gibt es ein Duell gegen einen Bekannten aus den Playoffs der vergangenen Saison. Die Männer aus dem Großherzogtum Luxemburg holten in der vergangenen Saison den Meistertitel in der Regionalliga West, die Löwen haben hier von der Heimniederlage noch eine Rechnung offen.

Der BSC Offenbach wäre in der vergangenen Saison bereits in die zweite Bundesliga...

Weiterlesen

Wir spielen 2. Bundesliga!

Der Deutsche Rugby Verband (DRV) hat den Bonner Löwen die (eingeschränkte) Lizenz für die zweite Bundesliga erteilt. Somit spielen die Herren des Rugby Club Bonn-Rhein-Sieg in der Saison 2019/2020 in der zweiten Bundesliga des DRV. In der vergangenen Regionalligasaison konnten die Löwen ihre Rheinlandstaffel nahezu nach belieben dominieren, und haben ihre Tauglichkeit für höhere Aufgaben bewiesen. In der Meisterschaftsrunde konnte dann unter anderem Mitaufsteiger Wiedenbrück geschlagen, und erste Erfahrungen mit stärkeren Gegnern gesammelt werden. Wir sind gespannt und bereit für neue...

Weiterlesen

Löwen überzeugen in Köln

Das Nachholspiel der Löwen beim Mittwochabend-Derby in Köln war ein Derby unter erschwerten Bedingungen: Man startete bei 30 Grad Lufttemperatur, bekam zwischendurch Sturmböen geboten und dann kam auch noch ein vorbeiziehendes Gewitter mit Starkregen dazu. Zum Ende stand man dann wieder unter blauem Himmel. Doch von Anfang an: Man merkte zu Beginn, dass beide Mannschaften hier etwas holen wollen, und so kam es zunächst auf beiden Seiten immer wieder zu Handlingfehlern, was das Spiel etwas träge machte. Doch in der 8. Minute nutzten die Bonner dann eine Gasse auf der rechten Seite der Kölner...

Weiterlesen

Mitglieder

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.